Erfolgreiche Re-Zertifizierung nach Norm DIN EN 9001:2015 für REAL Solution

2018-04-23 13:24
Bildquellennachweis: ISO 9001 - #100185753 - fotolia.com

Die REAL Solution Gruppe hat im April 2018 die erneute Zertifizierung, jetzt nach der neuen Norm DIN EN ISO 9001:2015, erhalten. Zu den umfangreichen Anforderungen die an zertifizierte Unternehmen gestellt werden, gehören unter anderem die strategische Ausrichtung der Unternehmensgruppe, eine Risikobewertung, Dokumentationsanforderungen, Erfüllung der Kundenanforderungen sowie der gesetzlichen und behördlichen Anforderungen, Mitarbeiterentwicklung und interne Systemprüfungen.

Die REAL Solution Gruppe erfüllt nach einem viertägigen Audit alle Anforderungen der neuen Norm ohne Abweichung. Zu den zertifizierten Unternehmen gehören die REAL Solution Inkasso GmbH & Co.KG, REAL Solution Factoring GmbH, REAL Solution Inform GmbH, REAL Solution Verwaltungsgesellschaft mbH, TEKA Collection GmbH, HIB Hanse Inkasso Bureau GmbH & Co.KG und HIK Hanseatisches Inkasso Kontor GmbH. Das Zertifikat wurde vom TÜV Rheinland ausgestellt.

Seit mehr als 27 Jahren bietet die REAL Solution ihren Auftraggebern ein effizientes Risiko- und Forderungsmanagement an. Um die Kunden mit innovativen Leistungen auf höchstem Qualitätsniveau unterstützen zu können, werden alle Möglichkeiten ausgeschöpft, um die Dienstleistung stetig zu verbessern. Dazu gehört seit dem Jahr 2006 die Implementierung eines zertifizierten Qualitätsmanagementsystems. Die Zertifizierung zeigt, dass relevante Prozesse im Unternehmen zukunftssicher geplant und in entsprechender Art und Weise realisiert werden. Durch die konsequente Umsetzung wird die Unternehmensleistung nachhaltig gesteigert, Unternehmensabläufe stetig optimiert und die Kundenzufriedenheit erhöht.

Zurück

© REAL Solution Gruppe 2018